Effektive Wege, um die Lunge zu reinigen

Bild: © Negura Dincolo – Fotolia

Mit jedem Atemzug atmen wir etwa einen halben Liter Luft ein und das etwa 20.000 Mal am Tag! Die Lungen sind lebenswichtig und Erkrankungen dieses Organs sind gefährlich. Dennoch gehören Erkrankungen der Atemwege zu den großen Volkskrankheiten in unserer Gesellschaft.
Kein Wunder, denn mit der Atemluft gelangen auch Umweltgifte, Allergene, Staub, Rauch und Mikroorganismen in die Lunge. Doch es gibt natürliche Heilmittel, die bei der Reinigung der Lungen helfen können.

Campher
  • Baut Schleimablagerungen in der Lunge ab und leitet Chemtrail-Gifte aus
  • Besonders gut gelingt diese Wirkung mit dem legendären Kampfer-Lichtöl. Mehr dazu in unserem Beitrag "Heilrezept: Besonntes Kampfer-Lichtöl"
  • Ordnend auf die Zellen der Lunge wirkt auch Kampfermilchpulver. Davon wird täglich eine Messerspitze voll eingenommen. Diese lässt man im Mund zergehen.
Brunnenkresse
  • Brunnenkresse entgiftet Tabakrauch! In einer Studie bewirkte das tägliche Essen von 3 x 60 g Brunnenkresse eine deutlich vermehrte Ausscheidung von krebsfördernden Stoffen aus Tabakrauch, womit eine krebsschützende Wirkung bewiesen wurde! [1]
Odermennig
  • Eines der besten Mittel, um die Schleimhäute zu reinigen
  • 1 TL Kraut mit 1 Tasse heißem Wasser aufgießen und 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen; abgießen und täglich 1 – 3 Tassen trinken
Medizinal-Rhabarber
  • Medizinal-Rhabarber kann die Strahlenbelastung der Lunge abpuffern
  • Strahleninduzierte Lungen-Toxizität (RILT) ist die wichtigste nachteilige Wirkung in der Strahlentherapie von Lungenkrebs. In einer Studie konnte gezeigt werden, dass Rhabarber-Extrakt RILT signifikant dämpft und die Lungenfunktion signifikant verbessert. [2]
Gelber Hohlzahn
  • Hilfreich zur Lungenreinigung und -stärkung
  • Hohlzahn ist eine Heilpflanze, die bereits Dioskurides bekannt war. Er empfahl ihren Einsatz bei Lungenkrankheiten. Seit dem Mittelalter wurde der Einsatz bei beginnender Schwindsucht (Tuberkulose) immer gebräuchlicher. Ab 1792 wurde die Pflanze durch Apotheker genauer untersucht. Als sogenannte „Liebersche Auszehrungskräuter“ galt Hohlzahn als Geheimtipp bei Schwindsucht.
  • 2 TL Droge mit 250 ml kochendem Wasser übergießen und 15 – 20 Minuten ziehen lassen (damit sich die Kieselsäure gut löst); abseihen und 2 – 3 x täglich je eine Tasse trinken.
JG Grüntee mit Chili
  • Gegen Schleim in den Lungen
  • Die antioxidative Wirkung von grünem Tee wirkt sich auch schützend auf die Lunge aus. Kombiniert man diese mit der Kraft von Cayenne und Anis, so hilft dies überflüssigen Schleim aus den Lungen zu entfernen. Darüber hinaus hilft grüner Tee auch gegen Lungenkrebs. [3]
    Zutaten:Zubereitung:
    1. Zutaten mit max. 60°C heißem Wasser übergießen
    2. Zugedeckt ca. 2 Minuten ziehen lassen; abgießen
    3. Filtrat für einen 2. Aufguss aufbewahren
    Einnahme
    • 1 - 2 Kannen über den Tag verteilt trinken
Zitrone
  • Zitronensaft wirkt antioxidativ und hilft Gifte besser auszuscheiden zu können!
  • Außerdem verringert Zitronensaft die Durchlässigkeit der kleiner Blutgefäße, was ein guter Schutz gegen Entzündungen und Allergien ist.
  • Morgens ½ bis 1 ganze Bio-Zitrone ausdrücken und mit 250 ml warmen Wasser mischen und trinken

[1] University of Pittsburgh Schools of the Health Sciences. „Watercress extract detoxifies carcinogens in smokers, clinical trial demonstrates.“ ScienceDaily. ScienceDaily, 19 April 2016.

[2] Yu HM, Liu YF, Cheng YF, Hu LK, Hou M: Effects of rhubarb extract on radiation induced lung toxicity via decreasing transforming growth factor-beta-1 and interleukin-6 in lung cancer patients treated with radiotherapy.Lung Cancer. 2008 Feb;59(2):219-26. Epub 2007 Sep 17.

[3] Laurie SA, Miller VA, Grant SC, Kris MG, Ng KK.: Phase I study of green tea extract in patients with advanced lung cancer.; Cancer Chemother Pharmacol. 2005;55:33–38. doi: 10.1007/s00280-004-0859-1.

Das könnte Sie interessieren: (Klick auf das Bild)…

Soli Chlorophyll Öl S21

Kampfermilch-Pulver

Print Friendly, PDF & Email
<br>Email this to someoneShare on Google+0Share on Facebook8Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0

Buchtipps

Anzeigen









Administration