Gesunder Genuss

Quinoa-Beeren-Smoothie

Drink smoothies strawberry, blackberry, kiwi, raspberry
Bild: © missty / Fotolia

Quinoa ist ein echter Superfood! 100 g gekochter Quinoa liefern dem Körper 10 g Eiweiß, welches zu 100% vom Körper verwertet werden kann. Dazu kommt ein weites Spektrum an B-Vitaminen und Mineralien. Wegen seiner nährenden Inhaltsstoffe wird Quinoa mehr als LEBENSmittel und weniger als Medizin eingesetzt.Da Quinoa vollkommen glutenfrei ist, eignet es sich auch für Weizenallergiker, Babys und Kinder. Das Korn bietet reichlich Histadin, welches für das menschliche Wachstum und die Entwicklung erforderlich ist. Die facettenreichen Kohlenhydrate in Quinoa haben einen niedrigen glykämischen Index, was sich bei Diabetes und bei der Gewichtsreduktion als hilfreich erweisen kann. Es gibt also viele Gründe öfter mal Quinoa auf den Speiseplan zu setzen. Hier zum Ausprobieren: Quinoa-Beeren-Smoothie…

Quinoa-Beeren-Smoothie
Zutaten:
  • 250 g Beeren
    (auch gefrostet mgl.)
  • 1 Banane
  • 100 g gekochten Quinoa
  • 100 g Griechischen Joghurt (oder Sojagurth)
  • 200 ml Hafermilch (oder Milch)
  • ½ TL Honig (oder Ahornsirup)
  • ½ TL Ingwer (gerieben)¹

Zubereitung:
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und zu einem 
    Smoothie mit cremiger Konsistenz mixen

¹ Ingwer gilt aus ayurvedischer Sicht als Gegengift zu Milch, Joghurt und Banane.

 

Anja Alijah Flick (Heilpraktikerin)

Atlaspraxis Flick – Blankeneser Landstr. 19 – 22587 Hamburg – Tel. 040 866488780 

ClarkIntest mit Ingwer

WERBUNG
Bittersegen® Kräuter-Spray
MSM - Natürliche Schwefel-Verbindung
Print Friendly, PDF & Email