Naturheilkunde

Heilrezept: Frühjahrskur-Teemischung

????????????????????????????????????????????????
Bild: © viperagp – Fotolia.com

Das Frühjahr ist optimal für eine kleine Teekur. Mit den richtigen Kräutern kann man einiges zur Reinigung seines Blutes und zum Ausschwemmen von Stoffwechselschlacken bewirken. Selbst festsitzender Schleim und Säuren im Gewebe können so abgebaut werden. Hier ein kleines Tee-Rezept, das man sich in jeder Apotheke mischen lassen kann…

MengePflanzeWirkung
20 g Birkenblätter
  • Antiphlogistisch (entzündungshemmend)
  • Aquaretisch, mild
  • Nierenfunktionsanregend
20 g Blätter der Schwarzen Johannisbeere
  • Antiphlogistisch (entzündungshemmend)
  • Antihypertensiv (blutdrucksenkend)
  • Antiexsudativ
  • Antioxidativ
  • Diuretisch (entwässernd)
20 g Duftveilchen Blüten & Blätter
  • Abführend, leicht
  • Antiphlogistisch (entzündungshemmend)
  • Expektorierend, leicht (auswurffördernd)
  • Diaphoretisch (schweißtreibend)
  • Diuretisch, schwach (harntreibend)
  • Sekretolytisch, leicht (Verflüssigung des Bronchialsekrets und die Ablösung des klebrigen Schleims von den Atemwegswänden)
20 g Schlüsselblumenblüten
  • Antimykotisch (wirkt gegen Pilze im Körper)
  • Expektorierend (auswurffördernd)
  • Sekretolytisch (Verflüssigung des Bronchialsekrets und die Ablösung des klebrigen Schleims von den Atemwegswänden)
20 g Ehrenpreiskraut
  • Antitoxisch
  • Ausheilend auf Magengeschwüre (tierexperimenteller Nachweis)
  • Blutreinigend
  • Harntreibend, mild
  • Magenprotektiv
  • Schleimlösend
  • Tonisierend

2 TL der Mischung mit 250 ml heißem Wasser aufgießen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen; abgießen und 3 x täglich 1 Tasse trinken

Wer parallel auch etwas für seine Leber tun möchte, der kann zusätzlich Multiplasan Nr. 17 einnehmen. Auch für eine Leber-Galle-Reinigung ist der Körper oft sehr dankbar. Mit dieser Reinigung können Konglomerate aus den Gallengängen und der Galle ausgeleitet werden.

Anja Alijah Flick (Heilpraktikerin)

Atlaspraxis Flick – Blankeneser Landstr. 19 – 22587 Hamburg – Tel. 040 866488780 

Print Friendly, PDF & Email