Ganz bei der Sache sein

Veröffentlicht Veröffentlicht in Weise Worte
Beautiful child picks flowers
Bild: © Sunny studio – Fotolia.com

Die Uhren unserer Zeit scheinen immer schneller zu ticken. Der tägliche Input lässt sich kaum noch verarbeiten. Diese Reizüberflutung führt leider oft dazu, dass wir immer weniger in Kontakt mit uns selbst sind. Unsere Fähigkeit im Augenblick zu verweilen ohne gedanklich abzuschweifen scheint in der permanenten Berieselung verloren zu gehen.

Zeit sich wieder darauf zu besinnen ganz bei EINER Sache zu sein und mit ihr eins werden zu können… (mehr …)

Nicht Bewerten

Veröffentlicht Veröffentlicht in Weise Worte
Bigfish
Bild: © Bernd Ege – Fotolia.com

Am Strand des Meeres wohnten drei alte Mönche. Sie waren so weise und fromm, dass jeden Tag ein kleines Wunder für sie geschah. Wenn sie nämlich morgens ihre Andacht verrichtet hatten und zum Bade gingen, hängten sie ihre Mäntel in den Wind. Und die Mäntel blieben im Wind schweben, bis die Mönche wiederkamen, um sie zu holen….

(mehr …)

Erkenntnis

Veröffentlicht Veröffentlicht in Weise Worte
Circle grey striped stones
Bild: © camellias – Fotolia.com

Ich habe gut und böse gekannt,
Sünde und Tugend, Recht und Unrecht;
ich habe gerichtet und bin gerichtet worden;
ich bin durch Geburt und Tod gegangen,
Freude und Leid, Himmel und Hölle
und am Ende erkannte ich,
dass ich in allem bin
und alles in mir ist.

Hazrat Inajat Kahn

Eure Kinden sind nicht eure Kinder

Veröffentlicht Veröffentlicht in Weise Worte
HandInHand2
Bild: © A. Flick

Eure Kinder sind nicht eure Kinder

Sie sind die Söhne und Töchter der Sehnsucht des Lebens, sich zu verwirklichen.
Sie kommen durch euch, aber nicht von euch,
und obwohl sie bei euch sind, gehören sie euch dennoch nicht.

Ihr könnt ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken,
denn sie haben ihre eigenen.
Ihr könnt ihren Körpern ein Heim geben, aber nicht ihren Seelen,
denn ihre Seelen wohnen im morgen,
das ihr nicht besuchen könnt, nicht einmal in euren Träumen.

Ihr könnt euch bemühen, wie sie zu sein,
versucht aber nicht, sie euch ähnlich zu machen.
Denn das Leben bewegt sich weder rückwärts, noch verweilt es im Gestern.

Khalil Gibran „Der Prophet“

Schein und Sein…

Veröffentlicht Veröffentlicht in Weise Worte
goldfish
Bild: © gunnar3000 – Fotolia.com

In seinem bescheidenen, einfachen Alltagsgewand war ein Mullah zu dem Fest eines angesehenen Mitbürgers gegangen.

Um ihn herum glänzte die schönste Garderobe aus Seide und Samt. Geringschätzig musterten die anderen Gäste seine dürftige Kleidung…. (mehr …)