Naturheilkunde

Koffein bremst Schwangerschaft

A cup of coffee with a splash of drops and coffee beans.
Bild: © red2000 – Fotolia.com

Wer schwanger werden möchte, sollte auf den Genuss koffeinhaltiger Getränke verzichten. Studien der Nevada School of Medicine haben gezeigt, dass Koffein die Kontraktionsbewegungen der Zellen in der Eileiterwand hemmt. Dadurch kann das befruchtungsfähige Ei nicht vom Eileiter in die Gebärmutter gelangen.

 

 

Print Friendly, PDF & Email