Schon gewusst...

Nachtlicht macht dick!

sleeping teddy bear
Bild: © nataka – Fotolia

Licht in der Nacht, auch wenn es sich nur um ein Dämmerlicht oder die Straßenlaterne vor dem Fenster handelt, macht dick! Das fanden Wissenschaftler der Universitäi Ohio heraus. Denn: Permanente Lichtphasen hemmen die Melatoninproduktion des Körpers. Das stört unsere innere Uhr, bringt Stoffwechselprozesse durcheinander und führt zu Übergewicht.

Quelle: Kooijman S et al: Prolonged daily light exposure increases body fat mass through attenuation of brown adipose tissue activity.; Proc Natl Acad Sci U S A. 2015 May 26;112(21):6748-53.  doi: 10.1073/pnas.1504239112. Epub 2015 May 11.

Licht als Überlebensmittel v. Karl Lutschitsch

WERBUNG
CurSiMag® Matrix-Regenerat
Vitamin-B-Komplex
Print Friendly, PDF & Email