Schon gewusst...

Mehr Bewegung nötig!

Business People Rush Hour Walking Commuting City Concept
Bild: © Rawpixel – Fotolia

Wer täglich vier Stunden oder mehr in einer sitzenden Haltung verbringt, erhöht sein Risiko, chronisch krank zu werden. Dies gilt auch dann, wenn auf regelmäßige Bewegung und ein normales Körpergewicht geachtet wird!

Doch es gibt einen kleine Lichtblick für alle Büromenschen: Eine Studie der Indiana University verdeutlichte, dass bereits Spaziergänge von fünf Minuten das Krankheitsrisiko erheblich senken. Normalerweise nehmen die Gefässfunktionen schon nach 60 Minuten Sitzen um bis zu 50 % ab. Wenn man aber zwischendurch fünf Minuten lang in normalem Tempo geht, bleiben die Gefässfunktionen auf dem ursprünglichen Niveau. [1]

Der Weg zur Arbeit und kleine Arbeitspausen sollten also genutzt werden, um Sonne und Gesundheit zu tanken ;-)

[1] George ES, Rosenkranz RR, Kolt GS: Chronic disease and sitting time in middle-aged Australian males: findings from the 45 and Up Study.;Int J Behav Nutr Phys Act. 2013 Feb 8;10:20. doi: 10.1186/1479-5868-10-20.

KlinSiMag® Matrix-Regenerat

WERBUNG
Soli Chlorophyll Öl S21
Gewürznelken-Salbe
Print Friendly, PDF & Email