Schon gewusst...

Schon gewusst?!

Bild: © Artemida-psy – Fotolia

In einer Studie wirkte ein wässriger Extrakt aus Quittenblättern bei der Blutverdünnung und Auflösung von Thromben tw. besser als Aspirin!

Bei einem Thrombus handelt es sich um ein in einem Blutgefäß entstandenes Gerinnsel aus festen Bestandteilen des Blutes. Ein Thrombus kann also z.B. aus verklumpten roten Blutkörperchen bestehen, aber auch aus Blutplättchen (Thrombozyten) oder Fibrin.

Eine solche Verklumpung kann u.a. entstehen, wenn es nach einer Gefäßverletzungen zu Störung der Blutgerinnung kommt. Auch eine starke Verlangsamung der Fließgeschwindigkeit des Blutes kann zu einer Blutgerinnung im Gefäß und damit zu einem Thrombus führen. Ein gesunder Körper löst solche Blutgerinnsel oft selbst wieder völlig auf.

Geschieht dies nicht, so kann das Gerinnsel zu einer Gefäßverstopfung führen oder, wenn es vom Blutstrom mitgerissen wird, den Ausfall der Blutversorgung von Organen verursachen. Man spricht in diesem Fall von einer Embolie. Bekannte Gefahren, die von Thromben ausgehen können, sind unter anderem ein Infarkt, die Thrombose oder in deren Folge die Lungenembolie.

Um einen Thrombus aufzulösen werden u.a. Mittel verabreicht, welche die Verklumpung von Blutplättchen hemmen. Zu diesen Thrombozytenaggregationshemmern gehört auch das bekannte Aspirin.
Wie eine Studie aus dem Jahr 2015 zeigte, wirkt ein wässriger Extrakt aus Quittenblättern bei der Blutverdünnung und Auflösung von Thromben tw. besser als Aspirin!

Bei einer täglichen Dosierung von 80 mg / kg verlängerte Quitte die Blutungen um 3,63 mal (vgl. Aspirin 2,58 mal), die Gerinnungszeit um 2,48 mal (vgl. Aspirin 1,91 mal) und reduziert die pulmonale Embolus-Mortalität um 53% (vgl. 47% für Aspirin). Auch die Fähigkeit Thromben aufzulösen war mit 63% höher als bei Aspirin (56%). [1]

[1] Umar A1, Iskandar G, Aikemu A, Yiming W, Zhou W, Berké B, Begaud B, Moore N: Effects of Cydonia oblonga Miller leaf and fruit flavonoids on blood lipids and anti-oxydant potential in hyperlipidemia rats.; J Ethnopharmacol. 2015 Jul 1;169:239-43. doi: 10.1016/j.jep.2015.04.038. Epub 2015 Apr 28.

Das könnte Sie interessieren: (Klick auf das Bild)…

Tri-Magnesiumcitrat
Print Friendly, PDF & Email