Schon gewusst...

Studie warnt vor Gebrauch von Stoffmasken!

© alexanderuhrin / Adobe Stock

Nun ist es soweit und eine Maskenpflicht wird in immer mehr Bundesländern vorgeschrieben. Woher der Einzelne den wirksamen Schutz nehmen soll, bleibt offen. 
Fakt ist: Der erhöhte Bedarf bei der Allgemeinbevölkerung wird den Mangel an Schutzmasken bei Fachpersonal nur verstärken. Viele weichen auf Stoffmasken aus. Doch das birgt eine Gefahr!

Eine clusterrandomisierte Studie aus dem Jahr 2015 verglich die Wirksamkeit von Stoffmasken mit medizinischen Masken bei Krankenhausmitarbeitern. Das Ergebnis: Sie können zu einem erhöhten Infektionsrisiko führen!

An der Studie aus dem Jahr 2015 nahmen 1.607 Krankenhausmitarbeiter teil, welche in Vollzeit in ausgewählten Hochrisikostationen arbeiteten.
Die Stationen per Zufallsprinzip eingeteilt. Für jeweils 4 Wochen trug das Personal, je nach Gruppe, entweder medizinische Masken oder Stoffmasken. In einer Kontrollgruppe wurde der bis dahin übliche Schutz normal weiterverwendet.

Untersucht wurde die Auswirkungen auf:

  • ILI (influenza like illness) Das ist ein Überbegriff, der Grippe, aber auch eine Reihe anderer ähnlicher Infektionen, darunter schwere virale Rhinitis zusammenfasst
  • Klinische Atemwegserkrankungen (CLI)
  • Labordiagnostisch bestätigte Atemwegsinfekte

Ergebnis: Die Raten aller Infektionen waren bei den Stoffmasken am höchsten!

Am wenigsten Schutz boten Stoffmasken bei ILI. Ein Grund ist dabei, dass Partikel zu fast 97% in und durch den Stoff eindringen, während dies bei medizinischen Masken nur zu 44% der Fall ist. Feuchtigkeitsretention, Wiederverwendung von Stoffmasken und schlechte Filtration können zu einem erhöhten Infektionsrisiko führen.

Die Wissenschaftler, welche diese Studie durchführten, warnten daher vor der Verwendung von Stoffmasken! Diese würden Schutz suggerieren, aber nicht bieten!

Quelle:
C. R. MacIntyre, H. Seale, T. C. Dung, N. T. Hien, P. T. Nga, A. A. Chughtai, B. Rahman, D. E. Dwyer, Q. Wang: A cluster randomised trial of cloth masks compared with medical masks in healthcare workers.; BMJ Open. 2015; 5(4): e006577 [BMJ Jounals]

Print Friendly, PDF & Email