Weise Worte

Weise Worte

Closeup of eye glasses background
Bild: © dimasobko – Fotolia.com

Heute wieder eine kleine Anekdote aus der Praxis…

Eine etwas ältere Patientin, die unter wiederkehrenden Fetttumoren im Gesichtsbereich litt, kam zur AtlasPROfilax-Nachsorge in unsere Praxis und erzählte folgenden Begebenheit:

Ihre Fetttumoren wachsen immer wieder auch hinter den Augen, weshalb sie in wiederkehrenden Abständen eine Augenklinik ausuchen muss. So war es auch beim letzten mal. Da sie auch Brillenträgerin ist, versäumte man keine, wirklich keine Gelegenheit ihr gegenüber die neuste Generation an Augenlinsen zu bewerben. Schwestern, Ärzte, alle rieten ihr zu einer Operation, weil diese neuen Linsen wirklich hervorragend wären und sie dann keine Brille mehr bräuchte.
Geduldig ließt sie die Werbung über sich ergehen. Als zu guter Letzt auch noch der Chefarzt in den Singsang mit einstimmte, reichte es ihr. Sie sagte: „Wissen sie Herr Doktor, ich habe mir das alles angehört und durch den Kopf gehen lassen. Aber eine Frage habe ich da noch.“ Der Chefarzt war ganz Ohr. Da sagte die Patientin zu ihm: „Wenn solche Augenlinsen wirklich so gut sind, warum tragen dann viele der Schwestern und auch sie eine Brille???“
Das betretene Schweigen des Arztes sagte mehr als tausend Worte!

Einen kühlen Kopf und eine klare Sicht auf die Dinge zu behalten ist manchmal die beste Therapie!

Print Friendly, PDF & Email