Fieberklee (Menyanthes trifoliata)

tréfle d'eau - menyanthes trifoliata

Bild: © comar – Fotolia.com

Fieber- oder Bitterklee ist eine alte Heilpflanze. „Bitter“ und „Fieber“ sind eng miteinander verbunden, da die Pflanze starke Bitterstoffe enthält und Bittermittel früher gegen Fieber eingesetzt wurden. Mit ihnen sollte der Darm unterstützt werden und mit ihm das darmassoziierte Lymphsysthem.

Heute ist Fieberklee streng geschützt und wird in der Heilkunde kaum noch verwendet. Dennoch gehört er zum Wissenschatz jedes gut geschulten Pflanzenheilkundlers…

Synonyme:
  • Gallkraut, Magenklee
  • Dreiblatt, Dreiblättriger Fieberklee,
  • Bitterklee, Sumpf-Bitterklee
  • Sumpfklee, Wasserklee
  • Bieberklee, Zotelblume, Zottenblume
  • Menyanthes palustris
  • Trifolium castoris, T. fibrinum, T. palustre, T. amarum, T. aquaticum
Pflanzenfamilie:
  • Fieberkleegewächse (Menyanthaceae)
Bezeichnung des Arzneimittels:

  • Menyanthes folium (Bitter- o. Fieberkleeblätter)
Anwendungsgebiete:
  • Appetitlosigkeit [1]
  • Dyspeptische Beschwerden [1]
  • Gicht*
  • Migräne*
  • Rheumatismus*
  • Verstopfung*
  • Würmer*
Wirkungen:
  • Appetitanregend (stomachisch)**
  • Förderung der Magensaft- und Speichelsekretion [1]
  • Verdauungsanregend**
Inhaltsstoffe:
  • Bitterstoffe (ca. 1%; Bitterwert 4000 - 10.000) mit den Secoiridoidglykosiden
  • Dihydrofoliamentun, Menthiafoiln u. Foliamenthin
  • Cumarine (u.a. Scopoletin)
  • Flavonoide (u.a. Hyperosid)
  • Hydroxykaffeesäurederivate
  • Pyridinalkaloide (in geringen Mengen)
Dosierung:
  • 1,5 – 3 g Droge
Gegenanzeigen:
  • Keine bekannt
Nebenwirkungen:
  • Keine bekannt
Wechselwirkungen:
  • Keine bekannt

Beispiele für Präparate, in denen Fieberklee vorkommt:

  • Derzeit keine bekannt

Fieberklee selber sammeln: 

Sammelorte:
  • Bruchwälder
  • Quellsümpfe von Flüssen
  • Ränder von Hochmooren
  • Zwischenmoore
  • Sammelzeit:
  • März - April (vor der Blüte)
  • Sammelgut:
  • Blätter

    Fieberklee-Blätter sind sehr fleischig. Daher sollte die Trocknung möglichst schnell unter häufigem Wenden erfolgen.
  • Fieberklee gehört in Deutschland zu den streng geschützten Arten und darf nicht ohne Genehmigung aus der Natur entfernt werden!

    Beispiele für eigene Zubereitungen:

    Tee oder Kaffee

    Bild: © Kanea – Fotolia.com

    Fieberklee-Tee bei Magenbeschwerden

    • 1 TL Droge mit 200 ml heißem Wasser übergießen und zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen; abgießen und je 1 Tasse 30 Minuten vor dem Essen trinken

    JG Teemischung zur Magenstärkung

    Zutaten:
    Zubereitung:
    1. 1 TL der Mischung mit 200 ml kochendem Wasser übergießen
    2. 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen; absieben
    Einnahme
    • 3 x täglich je eine Tasse vor dem Essen trinken

    JG Fiebersenkende Teemischung

    Zutaten:
    Zubereitung:
    • 1 TL der Mischung mit 250 ml kaltem Wasser aufgießen
    • Kurz zum kochen bringen
    • 5 Minuten ziehen lassen, dann abgießen
    Einnahme
    • 1 bis 3 x täglich je eine Tasse trinken
    Florasole

    Bild: © Schlierner – Fotolia.com

    Fieberklee-Tinktur
    Zutaten:
  • 100 g Fieberklee
  • 1 Liter Branntwein (40%)
  • Zubereitung:
    1. Fieberklee in den Brandwein geben
    2. 10 Tage verschlossen bei ca. 20° Celsius ziehen lassen
    3. Nach Ablauf der Zeit abseihen
    4. In dunklen Flaschen aufbewahren
    Verwendung:
    • 3 - 5 x tgl. 10 - 15 Tropfen in etwas Wasser einnehmen

     

    [1] Erscheinungsdatum Bundesanzeiger: 1.2.1990., Heftnummer: 22a., ATC-Code: A15.
    Monographie BGA/BfArM (Kommission E)
    buecher.heilpflanzen-welt.de/BGA-Kommission-E-Monographien/menyanthes-folium-bitterkleeblaetter.htm

    Recherche-Quellen:

    • Hiller, Karl; Metzig, Matthias F.: Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen, Zweiter Band, Spektrum Akademischer Verlag; Heidelberg 2003

    Internetseiten:

    • www.henriettes-herb.com/eclectic/madaus/menyanthes.html
    • https://de.wikipedia.org/wiki/Fieberklee

     

    Anja Alijah Flick (Heilpraktikerin)

    Atlaspraxis Flick – Blankeneser Landstr. 19 – 22587 Hamburg – Tel. 040 866488780 

     

    Print Friendly, PDF & Email
    Administration